Katalog

Controller Color Cief

Controller Color Cief Image

Für 8 Geräte oder Gerätegruppen, mit jeweils bis zu 4 Köpfen
Jedes Gerät kann bis zu 30 Kanäle belegen
Eurolite KLS Systeme und LED Scheinwerfer schon in der Bibliothek angelegt
8 Farbeffekte direkt anwählbar
Geräte ganz einfach selbst anlegbar
Pro Gerät sind drei zusätzliche Kanäle frei patchbar (zum Beispiel für Bewegungen)
Farbrad Anwahl und Simulation
24 Speicherplätze für Stimmungen und Lauflichter
Mehrere Lauflichter können gleichzeitig ablaufen
USB-Anschluss zur Datenspeicherung der Lichtshows
Taktsteuerung über Musiksignal oder TAP-Taster
Gesamtdimmung, Überblendzeit und Laufzeit bequem einstellbar
Musiksteuerung über eingebautes Mikrofon oder Line-Eingang
Firmware-Update per USB
Anzahl Steuerkanäle: maximal 240
Speicherbare Szenen/Lauflichter: 24
DMX512-Ausgang: 3-pol XLR-Einbaukupplung
Musiksteuerung: über eingebautes Mikrofon oder
über Line-Eingang, Cinch-Buchse (mind. 100 mV)
Geeignete Speichermedien: USB-Geräte (FAT32)
Maße (L x B x H): 482 x 132 x 85 mm
Rackeinbau mit 2 HE
Gewicht: 2,2 kg

Der Eurolite LED Color Chief Controller ist ein kompaktes DMX-Pult was für LED Scheinwerfer / Kompaktlichtleisten entwickelt wurden ist. Am Eurolite Color Chief können bis zu 8 Geräte angeschlossen werden die jeweils 4 Scheinwerfer haben dürfen (Max. 30 Kanäle). Die LED Scheinwerfer & Kompaktlichtleisten von der Firma Eurolite sind schon im System zum Patchen hinterlegt, es können aber auch andere Scheinwerfer angeschlossen und gepatcht werden. Dazu sind pro Gerät drei zusätzliche Kanäle frei patchbar, zum Beispiel für Bewegungen bei Lichteffekten. Insgesamt gibt es 24 Speicherplätze für Licht-Stimmungen und Lauflichter. Für ein sicheres Backup der „Show“ wurde ein USB-Anschluss verbaut. So können Kinderleicht Backups/Sicherungen auf einen USB-Stick gespeichert werden, über den USB-Anschluss können auch System-Updates aufgespielt werden. Der Color Chief hat für eine Musiksteuerung ein eingebautes Mikrofon oder auf der Rückseite einen RCA Line-Eingang

Controller Color Cief

Controller Color Cief Image

Für 8 Geräte oder Gerätegruppen, mit jeweils bis zu 4 Köpfen
Jedes Gerät kann bis zu 30 Kanäle belegen
Eurolite KLS Systeme und LED Scheinwerfer schon in der Bibliothek angelegt
8 Farbeffekte direkt anwählbar
Geräte ganz einfach selbst anlegbar
Pro Gerät sind drei zusätzliche Kanäle frei patchbar (zum Beispiel für Bewegungen)
Farbrad Anwahl und Simulation
24 Speicherplätze für Stimmungen und Lauflichter
Mehrere Lauflichter können gleichzeitig ablaufen
USB-Anschluss zur Datenspeicherung der Lichtshows
Taktsteuerung über Musiksignal oder TAP-Taster
Gesamtdimmung, Überblendzeit und Laufzeit bequem einstellbar
Musiksteuerung über eingebautes Mikrofon oder Line-Eingang
Firmware-Update per USB
Anzahl Steuerkanäle: maximal 240
Speicherbare Szenen/Lauflichter: 24
DMX512-Ausgang: 3-pol XLR-Einbaukupplung
Musiksteuerung: über eingebautes Mikrofon oder
über Line-Eingang, Cinch-Buchse (mind. 100 mV)
Geeignete Speichermedien: USB-Geräte (FAT32)
Maße (L x B x H): 482 x 132 x 85 mm
Rackeinbau mit 2 HE
Gewicht: 2,2 kg

Der Eurolite LED Color Chief Controller ist ein kompaktes DMX-Pult was für LED Scheinwerfer / Kompaktlichtleisten entwickelt wurden ist. Am Eurolite Color Chief können bis zu 8 Geräte angeschlossen werden die jeweils 4 Scheinwerfer haben dürfen (Max. 30 Kanäle). Die LED Scheinwerfer & Kompaktlichtleisten von der Firma Eurolite sind schon im System zum Patchen hinterlegt, es können aber auch andere Scheinwerfer angeschlossen und gepatcht werden. Dazu sind pro Gerät drei zusätzliche Kanäle frei patchbar, zum Beispiel für Bewegungen bei Lichteffekten. Insgesamt gibt es 24 Speicherplätze für Licht-Stimmungen und Lauflichter. Für ein sicheres Backup der „Show“ wurde ein USB-Anschluss verbaut. So können Kinderleicht Backups/Sicherungen auf einen USB-Stick gespeichert werden, über den USB-Anschluss können auch System-Updates aufgespielt werden. Der Color Chief hat für eine Musiksteuerung ein eingebautes Mikrofon oder auf der Rückseite einen RCA Line-Eingang